Kunsttherapeutisches Seminar: Neuorientierung

Am 08.01.23 um 11 Uhr

 

NEUORIENTIERUNG, VERÄNDERUNGEN, WAS GEHT?
 


Wir alle kennen das: Es ist an der Zeit, etwas zu ändern, neue Wege einzuschlagen, Risiken einzugehen, wir wissen es innerlich und dennoch verschieben wir den Zeitpunkt des Anfangs immer wieder. Sei es beruflich, zwischenmenschlich oder spirituell - Veränderungen stehen an und trotzdem warten wir. Dieses ungesunde und ungewollte Warten macht uns oft krank oder beeinflusst zumindest unser Wohlempfinden auf negative Weise. Die Zeit vergeht und das Gefühl, nichts im eigenen Leben ändern zu können zerfrisst und macht uns ohnmächtig.
Zu diesem wichtigen Schritt fehlt uns oft die Klarheit, der Mut und das Wissen über uns selbst, über unsere Fähigkeiten. Mit kunsttherapeutischen Übungen ist es möglich, herauszufinden, was uns daran hindert, sich zu ändern und die Details und Eckpunkte bildlich zu sehen. Im ersten Teil unseres Seminars erforschen wir den IST Zustand und malen dazu Bilder, ohne an dem Zustand etwas zu verändern. Die Bilder werden gemeinsam besprochen und analysiert.
Im zweiten Teil geht es darum herauszufinden, worin die Neuorientierung bestehen soll und was das für Gründe sind, die diesem Prozess in Wege stehen. Wir malen das, wo wir gerne hinwollen, verinnerlichen die Bilder und besprechen sie hinterher, um den angestrebten Zielen möglichst näher zu kommen.

Teilnehmerzahl: 5 - 8 Personen


Dauer: 6 Stunden mit Pause


Kosten: 65 Euro

 

Adresse:
Be´shan-art Galerie
Hamburger Strasse 1-15
(Mundsburg Center)
1. Obergeschoss
22083 Hamburg

 

 

 

 

 

Anmeldung:

 

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.