Fumage Technik - Malen mit der Kerze (Online Kurs)

 

Fumage (franz. das Räuchern) ist eine surrealistische Technik, bei der die Rußspur des Rauchs z. B. einer Kerze oder einer Öllampe auf Papier oder Leinwand festgehalten wird. Die berühmten Surrealisten wie Dali, Max Ernst, André Masson und auch Yves Klein verwendeten in ihrer Malerei die Fumage Technik.

In dem ersten Teil des Online Kurses werden wir auf der Leinwand die Rauchspuren erzeugen, um in dem zweiten Teil den Spuren zu folgen und dann daraus etwas aus eigener Fantasie entstehen zu lassen, abstrakt oder figürlich.

 

Level: Für Anfänger und für Fortgeschrittenen geeignet.

 

Farben: Acryl

 

Dauer: 50 Minuten

 

Kosten: 25 Euro

 

 

 

 

Die Gebühr für den Kurs ist an folgende Konto zu überweisen.

Nachdem der Betrag eingegangen ist, wird die Datei über Wetransfer als Mail zugeschickt.

 

 

Bejan Enukidze

Targobank

BIC: CMCIDEDDXXX

IBAN: DE93 3002 0900 0307 7010 25

 

Die Veröffentlichung des Kurses ist nicht erlaubt

 

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.