Workshop: Kubismus abstrakt

 
Am 06.11.21 Um 16 Uhr
 
Vor etwa hundert Jahren leitete Kubismus die klassische Moderne ein.
Der Begriff Kubismus kommt aus dem Französischen „Cube“ und bedeutet „Würfel“.
Gegenstände werden auf geometrische Figuren, wie Kugel oder Pyramide reduziert, um dann ein Ganzes, Abstraktes zu erschaffen.
Es gibt zwei Stillen in Kubismus - den analytischen und den synthetischen.
In unserem Workshop werden wir aus den beiden vereinfachte, also modernen Kubismus malen.
 
Wir arbeiten in drei Teilen:
- Die Formen zeichnen
- Die Formen mit Farbe bemalen
- Die Details in den geschlossenen Formen verfeinert.
Es bleibt jedem selbst überlassen, ob man im Abstraktem bleibt oder die Formen ins Figurative lenkt.
 
Dauer: 4 Stunden
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Jede/ Teilnehmer/in wird persönlich betreut, wir werden die entstehenden Bilder zusammen beobachten und zusammen gestalten.
Die Leinwand bitte mitbringen (75x110cm wäre ideal).
Farben und Malwerkzeuge werden gestellt.
 
Kosten:
6 Teilnehmer à 65 €
5 Teilnehmer à 75 €
4 Teilnehmer à 85 €
3 Teilnehmer à 95 €

2 Teilnehmer à 125 €

 
Adresse:
Dein Atelier
Leverkusenstrasse 13E
22761 Hamburg

 

Mit Vorlage eines Nachweises über einen negativen Coronatest, Genesung oder Impfnachweis

 

 

 

 

Anmeldung:

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.